error fb Gplus IN twitter down-arrow Email Phone Check-Mark padlock circle_arrow minus plus play_btn close Clipboard_Icon Shopping-Cart_Icon Speech_Bubble_Icon Stethoscope_Icon pharmacists menu left-arrow right-arrow facebook search cart

Behandlungsentscheidungen treffen mit Dexcom G5® Mobile Continuous Glucose Monitoring System!

CGM gibt Ihnen mehr Informationen als jedes Blutzucker-Messgerät. Während Blutzucker-Messgeräte einen einmaligen und punktuellen Wert ermitteln, zeigt das CGM dynamisch Informationen zu Ihrem Gewebeglukosespiegel, zu dessen Verlaufstendenz und der Veränderungsgeschwindigkeit an. Darüber hinaus entfällt für Sie mit dem Dexcom G5 Mobile CGM die Notwendigkeit, bestätigende Blutzuckerselbstmessungen an der Fingerbeere durchzuführen, um Entscheidungen im Rahmen Ihres täglichen Glukosemanagements zu treffen.*

 

* Wenn die Glukosewarnungen und Messwerte nicht mit Ihren Symptomen oder Erwartungen in Einklang stehen, führen Sie eine Selbstmessung an der Fingerbeere durch. Zur Kalibrierung sind täglich mindestens zwei Selbstmessungen an der Fingerbeere erforderlich.

Entdecken Sie das Dexcom G5®Mobile CGM System

Überwachen Sie Ihre Gewebeglukosewerte unterwegs mit der ersten mobilen CGM-Plattform.

Dexcom G5 Mobile CGM ist das erste und einzige mobile Kommunikationssystem zur kontinuierlichen Glukoseüberwachung (Continuous Glucose Monitoring, CGM), das für Erwachsene und Kinder ab 2 Jahren zugelassen ist. Mithilfe der in den G5-Sender integrierten Bluetooth-Technologie ermöglicht Dexcom G5 Mobile CGM die vollständige mobile Datenübertragung der Glukosewerte, -trends und -daten von Ihrem kompatiblen mobilen Kommunikationsgerät

So funktioniert das Dexcom G5 Mobile CGM System:

1. Ein kleiner Sensor misst die Gewebeglukosewerte direkt unter der Haut.

 

2. Der oberhalb des Sensors angebrachte Sender sendet drahtlos Daten an Ihr kompatibles mobiles Kommunikationsgerät bzw. Ihren G5-Empfänger.

 

3. Ein kompatibles mobiles Kommunikationsgerät mit dem Dexcom G5 Mobile-App bzw. der Dexcom G5 Mobile-Empfänger. Beide Bildschirme stellen Ihre Blutzuckertrends in leuchtenden Farben dar, sodass Sie leicht erkennen können, ob Ihre Glukosewerte hoch, niedrig oder im Normbereich sind.

 

Zwei Überwachungsgeräte sorgen für mehr Flexibilität

Obwohl das Dexcom G5 Mobile ein vollständig mobiles System ist, ist zusätzlich ein Dexcom CGM-Empfänger im Lieferumfang enthalten. So haben Sie die Möglichkeit, Ihre Gewebeglukosedaten entweder auf Ihrem mobilen Kommunikationsgerät mit der Dexcom G5 Mobile-App oder auf dem Dexcom G5 Mobile-Empfänger zu überwachen.

Warnungen vor hohen und niedrigen Glukosewerten auf Ihrem mobilen Kommunikationsgerät

Mit dem Dexcom G5 Mobile CGM-System erhalten Sie Warnungen direkt auf Ihr mobiles Kommunikationsgerät, sobald Ihre Werte zu stark steigen oder sinken. Anstelle der akustischen Signale lassen sich die Warnungen und Alarme auch diskret nur als Textnachrichten zum Schutz der Privatsphäre anzeigen.

 

So sehen Warnmeldungen bei hohem und niedrigem Gewebeglukosewert aus:

Verfolgen Sie Ihre Aktivitaten auf Ihrem mobilen Gerät

Ab jetzt haben Sie die Möglichkeit, Ereignisse und Maßnahmen, die Ihre Glukosewerte beeinflussen, auf Ihrem mobilen Gerät zu verfolgen. Das Dexcom G5 Mobile CGM-System ermöglicht Ihnen, Ereignisse zu dokumentieren. Mit dieser Funktion können Sie sich einen Überblick darüber verschaffen, wie Ihre täglichen Aktivitäten Ihren Glukoseverlauf beeinflussen.

Dexcom ShareTM - teilen Sie Ihre CGM-Daten mit anderen Personen

Über eine sichere wireless Verbindung lassen sich mit dem Dexcom G5 Mobile CGM-System die Gewebeglukosewerte, Trends und Daten des Diabetikers auf dem mobilen Kommunikationsgerät von Personen anzeigen, mit denen die Daten geteilt werden sollen. Das sorgt gleichzeitig für mehr Komfort und Sicherheit.

 

Wie funktioniert "Sharing" oder anders gesagt, das Teilen der Daten?

 

Sie können Share aktivieren, indem Sie in Ihrem mobilen Kommunikationsgerät auf das Symbol der App tippen. Ein paar einfache Schritte genügen, um bis zu fünf Personen dazu einzuladen, sich mit Ihnen zu verbinden.

Ermöglichen Sie Personen, die Sie eingeladen haben, Ihre Gewebeglukosewerte zu verfolgen: nichts leichter als das! Alles was Sie dafür benötigen, ist ein kompatibles mobiles Kommunikationsgerät mit Internetverbindung und die Follow-App (die Sie auch kostenlos im App Store herunterladen können).

Genauigkeit und Sensorleistung

Im Bereich Sensortechnik setzt Dexcom den Maßstab: Wir kombinieren unsere außergewöhnliche Genauigkeit mit einer herausragenden Sensorleistung. Das Ergebnis? Ein zuverlässiges Instrument zur kontinuierlichen Glukoseüberwachung (CGM), auf das Sie sich verlassen können. Dexcom G5 Mobile CGM ist nicht nur ein ansprechendes CGM-System, sondern überzeugt auch durch die Konstanz und Genauigkeit seiner Ergebnisse1.

 

Wann NIEDRIGER besser ist

Erwachsene2*LeistungsdatenKinder3*
9% Gesamtgenauigkeit
Mittlere absolute prozentuale Abweichung (Mean ARD, MARD), 40–400 mg/dL
(Mittlere absolute prozentuale Abweichung im Vergleich zur Referenz über den gesamten Glukosemessbereich)
10%
7% Variation Sensor-zu-Sensor
Prozentwert Variationskoeffizient, VK
(Leistungskonstanz zwischen allen Sensoren)
7%
Tag 1: 11%
Tag 4: 8%
Tag 7: 9%
Genauigkeit im Zeitverlauf
Mittlere absolute prozentuale Abweichung (Mean ARD, MARD), 40-400 mg/dL
(Konstante Sensorleistung im Zeitverlauf) Durchschnittliche Anzahl Kalibrierungen: 2x/Tag
Tag 1: 13%
Tag 4: 8%
Tag 7: 10%

 

Wo HÖHER besser ist

ERWACHSENE2*LEISTUNGSDATENKINDER3*
92%
[99.5%]
Klinische Genauigkeit
Prozentualer Anteil der Messungen, die in der A-Zone des Clarke Error Grid (CEG) lagen
[[% CEG-Zonen A+B]
90%
[98.5%]
98% Sensorlebensdauer
Prozentualer Anteil der Sensoren mit einer Lebensdauer von bis zu 7 Tagen
94%

* Referenz: YSI (Yellow Springs Instrument, Labormessgerät)

Diasend: Muster analysieren mit dem webbasierten Berichtsystem

Sie möchten Ihre Glukosedaten bequem speichern, analysieren und drucken? Das ist jetzt möglich: mit Diasend, einer webbasierten Datensoftware.

 

Über eine sichere Website können Sie Ihre Glukosemuster und -trends unterwegs oder ganz komfortabel von zuhause aus analysieren. Die individuell anpassbaren Berichte können Sie dann sogar mit Ihrem Arzt teilen. Auf diese Weise erhalten Sie und Ihr Arzt zusätzliche Informationen, die Sie bei der Behandlung Ihres Diabetes unterstützen.

Literatur

1. Dexcom G5 Mobile Continuous Glucose Monitoring System, User’s Guide, 2015

2. RPT-902345, Report of Effectiveness and Safety of the Dexcom™ G4 PLATINUM with Spritz Algorithm Continuous Glucose Monitoring System.

3. RPT-902628, Effectiveness and Safety Study of the Dexcom G4® PLATINUM with Spritz Algorithm Continuous Glucose Monitoring System in Pediatric Subjects with Diabetes Mellitus

Local Dexcom Distributor

Zkope HealthCare

Postbus 577

6130 AN Sittard

Tel.: +31 46 7507707

contact@zkopehealthcare.com

www.myglucosemonitor.nl

Weitere Dexcom-Partner