error fb Gplus IN twitter down-arrow Email Phone Check-Mark padlock circle_arrow minus plus play_btn close Clipboard_Icon Shopping-Cart_Icon Speech_Bubble_Icon Stethoscope_Icon pharmacists menu left-arrow right-arrow facebook search cart

Top FAQs

  • Dies bedeutet, dass Ihr Sensor nicht mehr funktioniert. Entfernen Sie den ausgefallenen Sensor und tauschen Sie ihn durch einen neuen aus.

    LBL013583 Rev002
  • Die Option „Sensor stoppen“ ist nicht verfügbar, solange die Sensor-Sitzung nicht gestartet wurde. Wenn Sie sich in einer Sensor-Sitzung befinden, ist die Option „Sensor stoppen“ verfügbar. Nach dem Beenden einer Sensor-Sitzung haben Sie die Möglichkeit, eine neue Sensor-Sitzung zu starten.

    LBL013583 Rev002
  • Dieses Symbol bedeutet, dass eine Kalibrierung erforderlich ist. Das Symbol wird angezeigt, wenn eine Aktualisierung der Kalibrierung nach 12 Stunden ist. Das Symbol wird auch angezeigt, wenn eine weitere Kalibrierung zu einem anderen Zeitpunkt notwendig ist.

    LBL013583 Rev002
  • Dieser Bildschirm bedeutet, dass Sie kürzlich einen Blutzuckerwert zur Kalibrierung eingegeben haben und dass der Sensor Probleme mit dieser Kalibrierung hat. Die Anweisung auf dem Bildschirm fordert Sie auf, eine erneute Blutzuckermessung innerhalb von 15 Minuten einzugeben, um die Messung wiederherzustellen.

    LBL013583 Rev002
  • Die Fragezeichen im Statusbereich bedeuten, dass der Sender die Sensorwerte vorübergehend nicht interpretieren kann. Es kann bis zu 3 Stunden dauern, bis diese wieder verschwinden. Falls die Fragezeichen nach 3 Stunden weiterhin angezeigt werden, wenden Sie sich bitte an Ihren lokalen Vertriebspartner.

    LBL013583 Rev002
  • Die Warnung „Bluetooth ist aus“ bedeutet, dass diese Funktion deaktiviert ist. Um Glukosedaten auf Ihrem Gerät empfangen zu können, muss Bluetooth aktiviert sein. Beachten Sie die Bedienungsanleitung Ihres Smart-Geräts, um Bluetooth zu aktivieren.

    LBL013583 Rev002
  • Die Warnung „Signalverlust“ bedeutet, dass im Moment zwischen dem Sender und Ihrem Empfänger bzw. Smart-Gerät keine Verbindung besteht. Dies kann vorkommen, wenn Sie (und der Sender) zu weit vom Anzeigegerät entfernt sind oder das Sendersignal durch etwas blockiert wird, was dazu führt, dass Sie keine Gewebeglukosewerte angezeigt bekommen.

    LBL013583 Rev002
  • Drücken Sie nach der Aktivierung Ihrer Share-Funktionen auf die Registerkarte „Follower“ auf dem Share-Statusbildschirm. Geben Sie dort aus die Namen und E-Mail-Adressen von bis zu fünf Followern ein. Geben Sie die E-Mail-Adresse des Followers erneut ein, um die Adresse zu bestätigen (der Follower erhält an diese E-Mail-Adresse eine Einladungs-E-Mail). Wenn Sie mit dem Hinzufügen von Followern fertig sind, drücken Sie die Schaltfläche „Fertig“.
    LBL013583 Rev002
  • Während der Einrichtungsassistent aktiv ist, müssen Sie die Seriennummer Ihres Senders eingeben. Nach erfolgter Eingabe werden Sie aufgefordert, den Sensor einzusetzen und den Sender zu befestigen. Von da an kann es bis zu 30 Minuten dauern, bis Ihr Smart-Gerät mit Ihrem Sender verbunden ist.
    LBL013583 Rev002
  • Auf der Webseite Dexcom compatibility können Sie nachschauen, welche mobilen Kommunikationsgeräte mit den Dexcom-Apps kompatibel sind.

     

    LBL013583 Rev002
  • Für Ihren Dexcom G5 Mobile-Sender besteht eine auf drei Monate befristete Garantie, die mit dem Versanddatum beginnt. Die Garantie schließt das Nicht-Auftreten von Material- oder Verarbeitungsmängeln bei bestimmungsgemäßer Anwendung des Senders ein. Zusätzliche Informationen entnehmen Sie bitte der Garantiekarte, die Ihrem Dexcom G5 Mobile-System beiliegt.
    LBL013583 Rev002
  • Ihr Dexcom G5 Mobile-Sender ist ab dem Versanddatum drei Monate durch eine beschränkte Herstellergarantie abgedeckt. Sobald die Warnmeldung für „niedrigen Batteriestand des Senders“ erscheint, sollten Sie den Sender schnellstmöglich ersetzen. Nach dem ersten Erscheinen dieser Warnmeldung entleert sich die Senderbatterie innerhalb einer Woche.
    LBL013583 Rev002